• Hypnotherapie

    „Jede Krankheit entsteht im Geiste.“ (Paracelsus)

  • Neurofeedback

    Die Aktivierung von Gehirnarealen kann sich positiv auf z.B. ADHS auswirken.

  • ADS-Behandlung bei Erwachsenen

    Die Lösung trägt jeder schon in sich. Gemeinsam finden wir sie.

  • Schwangerschaft

    Geht es der Mutter gut, geht es dem Baby gut. Mutter und Baby sind eins.

  • Ausbildung

    Prüfungsvorbereitung: Mit Superlearning zum Heilpraktiker für Psychotherapie.

Lade Karte ...

Datum und Uhrzeit
Datum - 14.11.15
15:00 - 18:00

Ort
Elternschule, Urban-KH Kreuzberg

Kategorie Keine Kategorien


Angstfrei zur Geburt – Mit (Selbst)Hypnose Schmerzen lindern

Workshop “Angstfrei* zur Geburt – Mit (Selbst-)Hypnose Schmerzen lindern”
Lernen Sie in einem dreistündigen Workshop Möglichkeiten kennen, wie Sie sich selbst oder wie Ihr Partner Sie in einen tiefen Zustand der Entspannung versetzen kann.

Entspannung kann als Loslassen von Anspannung verstanden werden. Diese (Muskel-) Anspannungen verursachen den größten Teil des Schmerzes. Der tiefe Zustand der Entspannung, dieser sogenannte Trancezustand, lässt Sie die Zeit wie im Fluge vergehend wahrnehmen und die komplette Außenwelt, inklusive Ihrer Schmerzen, ausblenden. Sie können Ihren Partner, die Hebamme oder die Ärzte hören und auch darauf reagieren. Sie empfinden aber einen Zustand der Entspannung und können durch das intensive Erleben Ihrer Traumwelt die Schmerzen erheblich lindern.

Die Vorstellung vom Geburtsschmerz ist in der heutigen Zeit leider so medial verbreitet und präsent, dass Sie etwas Zeit und Übung benötigen, um Ihr Schmerzgedächtnis zu desensibilisieren. Im Workshop erlernen Sie die nötige Theorie, um zu Hause selbstständig oder mit Ihrem Partner weiter üben zu können.

Buchung

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.