• Hypnotherapie

    „Jede Krankheit entsteht im Geiste.“ (Paracelsus)

  • Neurofeedback

    Die Aktivierung von Gehirnarealen kann sich positiv auf z.B. ADHS auswirken.

  • ADS-Behandlung bei Erwachsenen

    Die Lösung trägt jeder schon in sich. Gemeinsam finden wir sie.

  • Schwangerschaft

    Geht es der Mutter gut, geht es dem Baby gut. Mutter und Baby sind eins.

  • Ausbildung

    Prüfungsvorbereitung: Mit Superlearning zum Heilpraktiker für Psychotherapie.

Neurofeedbackausbildungen

Neurofeedback ist aus den Medien überwiegend für die Behandlung von ADS und ADHS bekannt. In der psychotherapeutischen Praxis, als Teil der gerätegesteuerten Verhaltenstherapie, ist der Einsatz jedoch noch vielseitiger:

– Unterstützung bei der Diagnosefindung und -bestätigung bezogen auf Syptome, die durch Hirnstoffwechselstörungen auftreten können
– auditive Unterstützung bei der Hypnoseinduktion/ Hypnosetherapie
– Visualisierung der Hirntätigkeiten während der Hypnosetherapie
– Behandlung der Symptome von Angst- und Zwangsstörungen
– aktives Verfolges des Stresslevels des Patientens bei der systematischen Desensibilisierung
– Regulierung/ Prävention von Erschöpfungs- und Burnoutsymptomen
– Unterstützung zur Tiefenentspannung, Training von Entspannungstechniken
– Behandlung von Autismus
– Behandlung von affektiven Störungen
– Unterstützung des autonomen Nervensystems
– Peak Performance Training, Coaching

Die Neurofeedback-Ausbildung für die psychotherapeutische Praxis untergliedert sich in 3 Module.


Modul 1: Neurobiologische Grundlagen + Neurofeedback-Therapie bei Stress, Burnout, Entspannung

Theoretischer Teil
– Sa: neurobiologische Grundlagen: Bau und Funktion des Gehirns
– Sa: Lernen aus lernpsychologischer und neurobiologischer Sicht
– Sa: Zusammenhang zwischen Stress – autonomes Nervensystem – körperliche Empfindungen

Praktischer Teil
– Sa: praktische Übung: Anamnese von Burnout, Stress, Entspannungsbedarf mithilfe von EEG-Messungen
– Sa: praktische Übung: Bau und Funktion des Neurofeedback-Gerätes und der deutschsprachigen Software
– Sa: praktische Übung: EEG-Standardableitung erstellen
– Sa: praktische Übung: EEG lesen und interpretieren
– So: praktische Übung: Neurofeedback-Trainingsplan erstellen
– So: praktische Übung: Anleitungen für schnelle Entspannungsübungen mittels Neuro- und Biofeedback
– So: praktische Übung: Neurofeedback-Übungen für Tiefenentspannungstraining

Termine und Onlineanmeldung


Modul 2: Neurobiologische Grundlagen + Neurofeedback-Therapie bei ADS, ADHS

Theoretischer Teil
– Sa: neurobiologische Grundlagen von ADS, ADHS
– Sa: Anamnese von ADS, ADHS mittels Fragebögen EEG-Messungen
– Sa: Wirkung von Medikamenten auf die Symptome/ das EEG

Praktischer Teil
– Sa: praktische Übung: Neurofeedback-Übungen zur Steigerung der Konzentration/ Aufmerksamkeit/ Entspannung
– Sa: praktische Übung: EEG-Standardableitung erstellen
– Sa: praktische Übung: Behandlungsansätze für Kinder/ Erwachsene
– Sa: praktische Übung: EEG lesen und interpretieren
– Sa: praktische Übung: Neurofeedback-Trainingsplan erstellen

Termine und Onlineanmeldung


Modul 3: Neurobiologische Grundlagen + Neurofeedback-Therapie bei Angst- und Zwangsstörungen, Depression, Autismus

Theoretischer Teil
– Sa: neurobiologische Grundlagen: Angst- und Zwangsstörungen, Depression, Autismus
– Sa: Anamnese: Angst- und Zwangsstörungen
– Sa: Wirkung von Medikamenten

Praktischer Teil
– Sa: praktische Übung: Neurofeedback-Übungen zur der Entspannung
– Sa: praktische Übung: EEG-Standardableitung erstellen
– Sa: praktische Übung: EEG lesen und interpretieren
– Sa: praktische Übung: Behandlungsansätze für Angst- und Zwangsstörungen, Depressionen, Autismus
– Sa: praktische Übung: Neurofeedback-Trainingsplan erstellen
– Sa: praktische Übung: Neurofeedbackzur Unterstützung der systematischen Desensibilisierung

Voraussetzung für dieses Modul ist die Teilnahme am Modul 1 und 2.

Termine und Onlineanmeldung


Kosten:
Samstag, 10:00-18:00 Uhr, neurobiologische Grundlagen/ 150,00€*
Sonntag, 10:00-18:00 Uhr, Neurofeedbacktherapie/ 150,00€*

*Sie erhalten 10% Rabatt für jeden Teilnehmer, den Sie zum kompletten Workshop mit anmelden.

Bitte beachten Sie, dass Sie die neurobiologischen Grundlagen vom Samstag als Voraussetzung absolviert haben müssen. Die Kostenaufteilung richtet sich ausschließlich an Teilnehmer, die bereits den theoretischen Teil vom Samstag zu einem anderen Termin besucht haben.


 

Jetzt telefonisch anmelden unter: 030-692 05 243

 


Zertifizierung

Nachdem Sie alle Module und eine Prüfung absolviert haben, erhalten Sie von uns das Zertifikat: Neurofeedback-Therapeut spezialisiert auf  psychotherapeutische Störungsbilder bzw. Neurofeedbackberater (sofern Sie keine Heilerlaubnis besitzen) spezialisiert auf  psychotherapeutische Störungsbilder.

Die Prüfung besteht aus einer EEG-Standardableitung, die wir Ihnen zur Verfügung stellen. Anhand dieser erstellen Sie zu Hause und schriftlich eine Verdachtsdiagnose und einen Therapieplan.


Anmeldung

Modul Zeit/ geplanter Zeitaufwand Kosten Anmeldung
Modul 1 rrr 18 Ustd. rrr 300,00 € rrr 27. & 28.05.2017 rrr
14. & 15.10.2017
Modul 2 18 Ustd. 300,00 € 24. & 25.06.2017 25. &  26.11.2017
Modul 3 18 Ustd. 300,00 € 16. & 17.09.2017 20. & 21.01.2018
Prüfung 6 Ustd. 80,00 €
insgesamt 60 Ustd. 980,00 €

Literaturempfehlungen, die zu dieser Weiterbildung passend sind: