• Hypnotherapie

    „Jede Krankheit entsteht im Geiste.“ (Paracelsus)

  • Neurofeedback

    Die Aktivierung von Gehirnarealen kann sich positiv auf z.B. ADHS auswirken.

  • ADS-Behandlung bei Erwachsenen

    Die Lösung trägt jeder schon in sich. Gemeinsam finden wir sie.

  • Schwangerschaft

    Geht es der Mutter gut, geht es dem Baby gut. Mutter und Baby sind eins.

  • Ausbildung

    Prüfungsvorbereitung: Mit Superlearning zum Heilpraktiker für Psychotherapie.

Neurofeedback bei Stress, Burnout

Stress gehört zum Leben genauso dazu wie Entspannung. In bestimmten Situationen ist er sogar sehr hilfreich und nützlich.

In Stresssituationen (aber auch bei Ängsten, Wut oder Streit) wird dem Gehirn suggeriert, dass es alle Energie in die Bewältigung dieser Aufgabe stecken soll. Es sendet Hormone aus, die dies bewirken.

Ist Stress und Entspannung in einem ausgewogenen Verhältnis, ist dies kein Problem. Problematisch wird es nur, wenn die stressigen Situationen überwiegen.

Die ausgeschütteten Hormone bewirken zum Beispiel, dass

  • sich die Blutgefäße zusammenziehen … Folge: Ablagerungen können sich schneller festsetzen … Blutgefäße werden verengt … Bluthochdruck … Arteriosklerose … Herzinfarkt oder Schlaganfall
  • man schneller atmet … Folge: der Gasaustausch zwischen eingeatmetem „gesunden“ Sauerstoff und auszuatmenten „schädlichen“, giftigen Kohlenstoffdioxid gerät ins Ungleichgewicht … Störungen im Stoffwechsel der Muskelzellen … Muskelverspannungen … Kopfschmerzen
  • die Verdauung unterbrochen wird … Magen-Darm-Probleme, Magengeschwüre, Verdauungsprobleme, Fettleibigkeit
  • körpereigene, schmerzstillende Hormone oder Glückshormone vermindert ausgeschüttet werden … Folge … Schmerzen werden intensiver wahrgenommen, Stimmungsschwankungen, Schlafstörungen

Was Stress im Körper alles bewirkt, könnte noch ausführlicher dargestellt werden. Es ist wichtig, dass jeder lernt, gezielt anzuspannen, aber auch gezielt zu entspannen.

 

Mit Neurofeedback lernen Sie in stressigen Situationen gelassener zu bleiben bzw. schneller wieder in den entspannten Zustand zurück zu finden.

Sie lernen sich effektiver zu konzentrieren und Sie erfahren, wie es sich anfühlt an nichts zu denken und einfach „die Seele baumeln zu lassen“.

 

Das Neurofeedbackverfahren zur Entspannung und zum Stressmanagement ist ein besonders effektiv in Kombination mit dem Kurs „Entspannt durch den Alltag“. Bitte schauen Sie im Kurskalender nach, wann der nächste startet. Der Kurs wird von den KK- bezuschusst.